Das Grau, die Tage — Die letzten 23 Exemplare!
Das Grau,
die Tage
Mit dem Buch "Das Grau, die Tage" legen wir unsere erste gedruckte Sammlung von Gedichten und Kurztexten vor: Fragmente von Geschichten und den Rest vergessen,
Texte aus der großen Stadt, den Nächten, grauen Tagen
und Erinnerungen an eine unbeschwerte Kindheit vor der neuen Zeit.

Eingeschlagen in einen halbtransparenten Umschlag aus Japanpapier enthält das Buch die gesammelten lyrischen Versuche in 140 Zeichen (und mehr) aus eineinhalb Jahren Horst, Hund und Brodt, neu zusammengestellt, schön gesetzt und auf Papier gedruckt, zum in die Hand nehmen, liebhaben, reinweinen oder ins Regal stellen.
Nachdem die 1. Auflage innerhalb von 24 Stunden ausverkauft war, jetzt wieder erhältlich!

"Ihr wollt es!"
(Wolfgang Tischer, Literaturcafe.de)


"Selten ein so feines Büchlein in der Hand gehabt!"
(ocelot Berlin)



Horst, Hund und Brodt — Das Grau, die Tage
11x17cm, 180 Seiten holzfreies Papier
Softcover mit halbtransparentem Japanpapierumschlag
Inkl. beider Horst, Hund und Brodt Postkarten
(ISBN 978-3-00-042792-3)
16.90 Euro inkl. Versandkosten

Leseprobe aus "Das Grau, die Tage" (PDF)
Widerrufsbelehrung

Mehr Grau im Internet

Horst,
Hund
und
Brodt

© Horst, Hund und Brodt 2013, Berlin.